CO2-Ausstoß: Fiat zeigt, wie man es richtig macht

Wie viele andere hat auch Fiat den durchschnittlichen CO2-Ausstoß aller verkauften Fahrzeuge der Marke weiter gesenkt. Doch damit nicht genug: Sie haben es gleichzeitig auch geschafft, dass sie im ersten Quartal 2010 mit CO2-Emissionen von lediglich 123,5 Gramm pro Kilometer erneut an der Spitze unter den größten Automobilherstellern in Europa liegen.

Mit diesem Wert, der einer Reduzierung um 4,3 g/km im Vergleich zu 2009 entspricht, liegt Fiat vor Toyota (128,0 g/km), Peugeot (132,3 g/km), Citroën (133,4 g/km), Renault (134,6 g/km), Ford (137,0 g/km), Opel/Vauxhall (141,0 g/km), Volkswagen (142,2 g/km), Audi (154,2 g/km) und BMW (154,5 g/km). Auffällig, das der erste deutsche Hersteller in dieser Liste erst auf Platz vier folgt, wo sie angeblich doch sonst so führend in der Welt sind.

Darüber hinaus findet gleich drei Modelle der Marke Fiat unter den umweltfreundlichsten Fahrzeugen in Europa. Die Baureihe Fiat 500 liegt im ersten Halbjahr 2010 mit einem durchschnittlichen CO2-Ausstoß von 116,0 g/km an der Spitze vor dem Fiat Panda (118,9 g/km). Auf Rang vier folgt in dieser Liste der Fiat Punto mit 123,5 g/km. Der Spitzenwert des Fiat 500 wird in Zukunft durch die gerade erfolgte Einführung des neuen Zweizylindermotors Twinair noch weiter sinken. Mit einem CO2-Ausstoß von nur 92 g/km (bei Ausstattung mit Dualogic-Automatikgetriebe) ist der Fiat 500 Twinair der umweltfreundlichste rein benzinbetriebene Serien-Pkw weltweit.

Als Umweltschutz-Spitzenreiter der Mehrmarkenkonzerne führen Fiat, Alfa Romeo und Lancia mit einem durchschnittlichen CO2-Wert von 126,2 g/km vor Toyota (130,0 g/km), PSA (132,8 g/km), Renault (136,7 g/km) und Hyundai (138,3 g/km). Die Fiat Group Automobiles ist damit der einzige Hersteller, der schon heute das für 2015 innerhalb der EU vorgesehene Limit von 130 g/km unterschreitet.

Hinterlasse einen Kommentar

Neuste Artikel

Navigationsgeräte mit NAVTEQ Traffic

[caption id="attachment_8122" align="alignright" width="255"] (c) www.istockphoto.com/egdigital[/cap

Vorsicht beim Gebrauchtwagenkauf

Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat in einer Studie zehn verschiedene Vergleichsportale

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Mit gelungen Ergebnissen in der Pannenstatistik und einem TÜV-Report, der den ersten Platz verheiß

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Mit dem Alter erhalten Gebrauchtwagen eine individuelle Kennzeichnung, die sie als Oldtimer auszeich

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager bietet seinen Insassen zwar viel Platz, ist aber aufgrund seiner Mängelliste d