Der AvD startet Notfallortung per GPS

Wer hätte das gedacht: nicht die mit dem gelben Design, sondern der Automobilclub von Deutschland (AvD) bietet ab sofort als Erster die Notfallortung per GPS an. Die AvD-Mitglieder haben nun die Möglichkeit, über eine Notruftaste in ihrem Smartphone die Rettungsleitstelle zu kontaktieren und sich im Unglücksfall bei idealen Bedingungen fast metergenau orten zu lassen. Die dafür nötige Applikation für GPS-fähige Handys steht nun kostenlos zum Herunterladen auf der Internetseite des Automobilclubs bereit.

Der AvD ist übrigens der erste Automobilclub bei uns in Deutschland, der die Notfallortung anbietet. Die technische Plattform stellt der Kooperationspartner, die Allianz OrtungsServices GmbH zur Verfügung. Wer noch kein Mobiltelefon mit Global Positioning System (GPS) besitzt, kann stattdessen ein Smartphone zu besonderen Konditionen erwerben und dann ebenfalls die Notfallortungs-Applikation nutzen. Sie kann übrigens auch bei sonstigen Pannenfällen rund um die Uhr und an sieben Tagen in der Woche genutzt werden. Im Freizeitbereich, etwa bei Radtouren oder Wanderungen, kann die Notfallortungs-Funktion ebenfalls genutzt werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Neuste Artikel

Navigationsgeräte mit NAVTEQ Traffic

[caption id="attachment_8122" align="alignright" width="255"] (c) www.istockphoto.com/egdigital[/cap

Vorsicht beim Gebrauchtwagenkauf

Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat in einer Studie zehn verschiedene Vergleichsportale

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Mit gelungen Ergebnissen in der Pannenstatistik und einem TÜV-Report, der den ersten Platz verheiß

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Mit dem Alter erhalten Gebrauchtwagen eine individuelle Kennzeichnung, die sie als Oldtimer auszeich

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager bietet seinen Insassen zwar viel Platz, ist aber aufgrund seiner Mängelliste d