Sicherheit: Freud und Leid mit den Airbags

airbagEs war ein Mercedes-Benz, der im Jahr 1980 als erstes deutsches Auto mit einem Airbag ausgestattet wurde. Was damals revolutionär war, ist heute eine Selbstverständlichkeit. Sicherheit geht vor, darin sind sich alle einig. Während damals ein Airbag pro Wagen Standard wurde, sind die Luftpolster inzwischen zum Teil überall im Auto verteilt. Doch der Airbag bringt nicht nur Segen, sondern auch Fluch, denn er hilft nicht jedem.

Die Entwickler müssen sich an irgendeinem Wert orientieren, wenn sie Airbags konstruieren. Und sie haben dabei den „Norm-Mann“ als Grundlage genommen. Der ist 1,75 Meter groß und wiegt rund 75 Kilo. Wer so gebaut ist, hat die Chance auf den größtmöglichen Schutz bei einem Unfall. Alle anderen haben das Nachsehen. Im Klartext bedeutet das, dass der Airbag nur für eine bestimmte Zielgruppe ausgelegt ist. Schlechte Nachrichten also für Kinder, Senioren und viele Frauen.

Wer die 55 überschritten hat, ist laut Statistik mit einem um 14 Prozent höheren Risiko behaftet, auch mit Airbag bei einem Unfall zu Schaden zu kommen. Bei Menschen, die bereits älter als 75 Jahre sind, steigt das Risiko sogar auf 22 Prozent an. Kinder zwischen 12 und 18 Jahren haben ein fünfprozentiges Risiko als Mitfahrer. Der ADAC fordert daher schon seit längerer Zeit intelligente Airbags, die sich den Rahmenbedingungen anpassen können.

Hinterlasse einen Kommentar

Neuste Artikel

Navigationsgeräte mit NAVTEQ Traffic

[caption id="attachment_8122" align="alignright" width="255"] (c) www.istockphoto.com/egdigital[/cap

Vorsicht beim Gebrauchtwagenkauf

Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat in einer Studie zehn verschiedene Vergleichsportale

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Mit gelungen Ergebnissen in der Pannenstatistik und einem TÜV-Report, der den ersten Platz verheiß

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Mit dem Alter erhalten Gebrauchtwagen eine individuelle Kennzeichnung, die sie als Oldtimer auszeich

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager bietet seinen Insassen zwar viel Platz, ist aber aufgrund seiner Mängelliste d