Der Ford Focus geht in die dritte Runde

Ford FocusEs gibt Autos, die sich schnell als Flopp erweisen. Für die Hersteller ist das ein Alptraum. Jahrelange Arbeit ist umsonst gewesen, wenn die Kunden das neue Modell nicht annehmen. Und es gibt Autos, deren Entwicklung für die Hersteller ein wahrer Segen ist. Der Ford Focus ist ein solches Auto. Daher ist es auch wenig überraschend, dass er nun schon in der dritten Generation gebaut wird. Dabei wird auf Bewährtes gesetzt, ergänzt durch Innovatives.

Der neue Focus soll international auf Erfolgskurs gebracht werden. Damit das möglich ist, wurde er mit nur einer einzigen Bodengruppe entwickelt. Auf ihrer Grundlage können rund zehn verschiedene Modelle gebaut werden. Bisher waren es drei Bodengruppen, die als Basis dienten, mit nur einer lässt sich effektiver produzieren. Der Focus soll in Europa und den USA verkauft werden, dafür wird er entsprechend der Märkte angepasst. So wird für die Europäer vornehmlich das Schrägheck produziert. Sie bevorzugen diese Variante. Die Amerikaner dagegen favorisieren das Stufenheck. Die Chinesen sind wieder anders gestrickt. Sie lieben Chrom. Und so wird der Focus in China zusätzlich mit glitzernden Leisten geschmückt.

Bei allen Unterschieden in den Details für die entsprechenden Märkte ist der neue Ford Focus doch insgesamt das, was er immer schon war: ein schönes und praktisches Auto.

Hinterlasse einen Kommentar

Neuste Artikel

Navigationsgeräte mit NAVTEQ Traffic

[caption id="attachment_8122" align="alignright" width="255"] (c) www.istockphoto.com/egdigital[/cap

Vorsicht beim Gebrauchtwagenkauf

Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat in einer Studie zehn verschiedene Vergleichsportale

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Mit gelungen Ergebnissen in der Pannenstatistik und einem TÜV-Report, der den ersten Platz verheiß

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Mit dem Alter erhalten Gebrauchtwagen eine individuelle Kennzeichnung, die sie als Oldtimer auszeich

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager bietet seinen Insassen zwar viel Platz, ist aber aufgrund seiner Mängelliste d