Viele Veränderungen für Autofahrer

veränderungen-autofahrerFür die Autofahrer bringt das Jahr 2011 viele Veränderungen mit sich. Neue Regelungen wurden festgelegt, die aber nicht nur Nachteile mit sich bringen. Erfreuliche Veränderungen vor allem für junge Autofahrer sind auch darunter.

So ist es ab dem Jahr 2011 möglich, den Führerschein ab 17 zu bekommen. Zum Fahren nutzen darf man ihn aber nur in Begleitung eines Erwachsenen. Der Begleiter muss allerdings auch schon ein paar Jahre Fahrpraxis nachweisen können. Nur dann ist das Fahren mit 17 auch erlaubt. Das freut viele Jugendliche, denn oftmals lernen sie früher mit dem Straßenverkehr umzugehen und sind somit auch genauer und vorsichtiger. Eine weitere Veränderung im Jahr 2011 ist die Vollstreckung von Bußgeldern aus dem Ausland. Nicht bezahlte Bußgelder ab 70 Euro aus anderen EU-Staaten werden künftig in Deutschland vollstreckt. Das kann auch ziemlich teuer werden. Wer zum Beispiel in Belgien eine Panne hatte und keine Warnweste angezogen hat, zahlt bis zu 1.375 Euro. So sollte sich jeder Autofahrer dann wohl doch einmal mehr überlegen, ob immer eine Weste im Auto liegt. Eine erfreuliche Nachricht für Autofahrer sind die sinkenden Ummeldegebühren. Sie sollen nach Plänen der Bundesregierung im Laufe des Jahres entfallen, wenn man beispielsweise nur innerhalb eines Landkreises umzieht.

Die Veränderungen bringen für die Autofahrer Vor- und Nachteile mit sich. Doch diesen muss man sich anpassen. Es ist besser den Vorschriften zu folgen, als hohe Strafen zu bekommen oder gar den Führerschein abgeben zu müssen.

Hinterlasse einen Kommentar

Neuste Artikel

Navigationsgeräte mit NAVTEQ Traffic

[caption id="attachment_8122" align="alignright" width="255"] (c) www.istockphoto.com/egdigital[/cap

Vorsicht beim Gebrauchtwagenkauf

Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat in einer Studie zehn verschiedene Vergleichsportale

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Mit gelungen Ergebnissen in der Pannenstatistik und einem TÜV-Report, der den ersten Platz verheiß

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Mit dem Alter erhalten Gebrauchtwagen eine individuelle Kennzeichnung, die sie als Oldtimer auszeich

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager bietet seinen Insassen zwar viel Platz, ist aber aufgrund seiner Mängelliste d