Motorräder von BMW zurückgerufen

Motorräder-BMWAlle Besitzer von Motorrädern der K-Baureihe bittet BMW jetzt, mit ihrem Fahrzeug in eine Werkstatt zu geben. Es sind einige Fehler aufgetreten, welche unbedingt behoben werden sollten. Vor allem wegen der eigenen Sicherheit ist ein Werkstattbesuch zwingend notwendig, denn im Extremfall können schwerwiegende Unfälle dadurch entstehen.

Ein Unternehmenssprecher erklärte jetzt, dass der Umlenkhebel am Federbein korrodieren kann. Im Extremfall kann es sogar zu einem Bruch führen. Natürlich droht unter diesen Voraussetzungen ein Sturz, weil das Hinterrad unter die Radabdeckung schlagen könnte. Vorsorglich wird aus diesem Grund der Umlenkhebel bei den Modellen K 1200 S, K 1200 GT, K 1200 R, K 1300 S, K 1300 R und K 1300 GT gegen ein verbessertes Bauteil ersetzt. In Deutschland sind laut aktuellen Berechnungen rund 20 000 Fahrzeuge betroffen. Die Motorradhalter wurden in der Zwischenzeit vom Unternehmen oder vom Händler angeschrieben oder sie bekommen noch Post. So werden alle Halter aufgefordert, einen Termin in einer Vertragswerkstatt zu vereinbaren, um die Mängel beheben zu lassen. Die Umrüstung dauert dem BMW-Sprecher zufolge etwa eine halbe Stunde und ist für die Kunden natürlich kostenlos. Unfälle mit Personenschaden hat es deswegen noch nicht gegeben und das soll auch durch diese Aktion vermieden werden.

Sehr von Vorteil ist es, dass die BMW-Kunden nichts für die Reparatur bezahlen müssen. Dies wird sicher jeder zu schätzen wissen und es macht den guten Service von BMW noch einmal deutlich.

Hinterlasse einen Kommentar

Neuste Artikel

Navigationsgeräte mit NAVTEQ Traffic

[caption id="attachment_8122" align="alignright" width="255"] (c) www.istockphoto.com/egdigital[/cap

Vorsicht beim Gebrauchtwagenkauf

Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat in einer Studie zehn verschiedene Vergleichsportale

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Mit gelungen Ergebnissen in der Pannenstatistik und einem TÜV-Report, der den ersten Platz verheiß

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Mit dem Alter erhalten Gebrauchtwagen eine individuelle Kennzeichnung, die sie als Oldtimer auszeich

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager bietet seinen Insassen zwar viel Platz, ist aber aufgrund seiner Mängelliste d