Der große Winterreifentest

WinterreifentestSchnee, Matsch, Glatteis und danach wieder trockene Straßen. Das alles muss ein richtig guter Winterreifen wegstecken können. Jetzt wurden vom ADAC 28 Winterreifen getestet. Leider muss im Vorfeld schon gesagt werden, dass keiner der Reifen die Bestnote ”sehr gut” erhalten hat.

Doch in jeder der beiden untersuchten Reifengrößen bei dem Test des ADAC gibt es immerhin drei Kandidaten, welche jeweils die Note ”gut” erhalten haben. Diese bringen den Autofahrer sicher durch den Winter. In der kleineren Ausführung sind das der Dunlop SP Winter Sport 3D MO mit der Bestnote 2,1 bei Nässe. Danach folgte der Goodyear UltraGrip 7, welcher auf Eis einen recht guten Halt entwickelte und danach kam der Esa-Tecar Super Grip 7. Bei den größeren Modellen liegen der Michelin Alpin A4, der Continetal ContiWinterContact TS830P sowie der Dunlop SP Winter Sport 3D auf den ersten drei Plätzen. Sie haben trotz Schnee alle eine sehr gute Haftung entwickelt und reagierten auch auf Nässe entsprechend gut. Es haben aber auch drei Reifen im Test mit der Note ”mangelhaft” abgeschnitten. Diese Reifen zeigten in den Disziplinen sehr schlechte Leistungen. So kam man mit den entsprechenden Reifen viel zu spät zum Stehen, da sie keinen Halt auf der Straße fanden und auch die Verschleißerscheinungen waren hoch. Bei den drei Reifen handelte es sich hauptsächlich um China-Roller. Diese sind sehr riskant und laut dem ADAC generell nicht zu empfehlen.

Bei der Wahl des richtigen Winterreifens sollte der Kaufpreis nur eine untergeordnete Rolle spielen. Im Internet können entsprechende Informationen eingeholt werden, welche vor allem ausschlaggebend für die Sicherheit sind. Natürlich ist ein Preisvergleich auch sinnvoll, denn nur so lassen sich hochwertige Reifen auch günstiger finden.

Hinterlasse einen Kommentar

Neuste Artikel

Navigationsgeräte mit NAVTEQ Traffic

[caption id="attachment_8122" align="alignright" width="255"] (c) www.istockphoto.com/egdigital[/cap

Vorsicht beim Gebrauchtwagenkauf

Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat in einer Studie zehn verschiedene Vergleichsportale

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Mit gelungen Ergebnissen in der Pannenstatistik und einem TÜV-Report, der den ersten Platz verheiß

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Mit dem Alter erhalten Gebrauchtwagen eine individuelle Kennzeichnung, die sie als Oldtimer auszeich

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager bietet seinen Insassen zwar viel Platz, ist aber aufgrund seiner Mängelliste d