Neue Technologien um Sprit zu sparen

Eine zu hohe Beschleunigung und viele Vollgasfahrten lassen den Spritverbrauch auch bei spritsparenden Autos in die Höhe schnellen. Aus diesem Grund haben sich nun Autoentwickler unter die Pädagogen begeben und tüftelten an neuen Technologien, damit das Spritsparen noch einfacher wird.

Vor allem für die Motorenhersteller ist es ein Graus. Sie entwickelten in den letzten Jahren bereits viele Fahrzeuge, die sehr spritsparend sind. Doch all das bringt nichts, wenn der Fahrstil der Verbraucher nicht zusätzlich zum Spritsparen beiträgt. Rund 20 Prozent des Spritverbrauchs hängen ganz allein vom Fahrer ab. Wer früher hoch und auch später wieder runterschaltet und zudem noch besonnen beschleunigt, der kann seinem Geldbeutel und auch der Umwelt etwas Gutes tun. Dies sagte nun Hans-Georg Marmit von der Sachverständigungsvereinigung KÜS. Das individuelle Fahrverhalten spielt zwar, anders als bei einem Auto mit Start-Stopp Technologie oder einem PKW mit Benzin-Direkteinspritzung, für die Ermittlung des Normverbrauchs keine Rolle. Viele Autohersteller testen die Fahrzeuge nunmehr nach einem festen Zyklus. Dabei weichen die Angaben allerdings oft von der Praxis ab. Um den Spritverbrauch aber weiter zu senken, entwickeln Hersteller technische Details. So ist es beispielsweise bei der Infiniti-Limousine möglich, dass das Gaspedal einen leichten Gegendruck aufbaut, wenn zu fest und unnötig darauf getreten wird.

Sicher werden in der nächsten Zeit noch gute Alternativen entstehen, um auch die Raser wieder zu vernünftigem Fahren zu geleiten.

Hinterlasse einen Kommentar

Neuste Artikel

Navigationsgeräte mit NAVTEQ Traffic

[caption id="attachment_8122" align="alignright" width="255"] (c) www.istockphoto.com/egdigital[/cap

Vorsicht beim Gebrauchtwagenkauf

Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat in einer Studie zehn verschiedene Vergleichsportale

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Mit gelungen Ergebnissen in der Pannenstatistik und einem TÜV-Report, der den ersten Platz verheiß

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Mit dem Alter erhalten Gebrauchtwagen eine individuelle Kennzeichnung, die sie als Oldtimer auszeich

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager bietet seinen Insassen zwar viel Platz, ist aber aufgrund seiner Mängelliste d