Opel Corsa mit Start-Stopp-System

Opel-CorsaSicher weiß jeder, der sich ein wenig mit Auto beschäftigt, das bei Opel nicht immer alles in bester Ordnung war. Man muss nur an General-Motors zurückdenken, was in einem Schlamassel endete. Der Hersteller hatte somit lange Zeit Angst vor neuen Techniken und aus diesem Grund hängt Opel den Entwicklungen hier und da noch ein wenig nach. Doch dank des Start-Stopp-Systems ist Besserung in Sicht.

Dieses System, was vor allem an Ampeln sehr von Vorteil ist, um Sprit einzusparen, gibt es nun auch für den 95-PS-Diesel. Aber das ist noch nicht alles. Der Corsa erhielt eine neue Optik, welche das Modell näher an den Meriva, Astra und Insignia heranführte. Mit den neuen Adleraugen-Scheinwerfern sieht das Modell viel eleganter aus und wird damit zu einem ganz besonderen Fahrzeug. Der Corsa wird bereits seit dem Jahr 1982 angeboten und hat viele Fans gewinnen können. Die aktuelle Version des Kleinwagens kam bereits im Jahr 2006 auf den Markt. Doch der Corsa D soll noch lange nicht das Ende sein, ganz im Gegenteil. Opel will in den nächsten drei Jahren kontinuierlich Neuheiten auf den Markt bringen. Im Jahr 2010 wurden die Fahrwerke und die Motorenplatten verändert. Zudem spart man dank dem Start-Stopp-System bis zu 0,2 Liter Diesel auf 100 Kilometer.

Vor allem die Kunden dürfen gespannt sein, was sich bei dem Hersteller noch in Zukunft alles ändern wird und wie die Fahrzeuge ausgestattet werden. Opel ist ein sehr bekannter Hersteller, welcher sich auch auf die Wünsche der Kunden einstellt.

Hinterlasse einen Kommentar

Neuste Artikel

Navigationsgeräte mit NAVTEQ Traffic

[caption id="attachment_8122" align="alignright" width="255"] (c) www.istockphoto.com/egdigital[/cap

Vorsicht beim Gebrauchtwagenkauf

Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat in einer Studie zehn verschiedene Vergleichsportale

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Mit gelungen Ergebnissen in der Pannenstatistik und einem TÜV-Report, der den ersten Platz verheiß

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Mit dem Alter erhalten Gebrauchtwagen eine individuelle Kennzeichnung, die sie als Oldtimer auszeich

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager bietet seinen Insassen zwar viel Platz, ist aber aufgrund seiner Mängelliste d