Erhöhter Motorenverschleiß durch E10

Nach Ansicht vieler Experten erhöht der neue Biosprit den Motorenverschleiß an den verschiedensten Fahrzeugen. Unter Umständen kann es vorkommen, dass ein Ölwechsel häufiger vorgenommen werden muss, als es mit normalem Kraftstoff der Fall gewesen wäre. Allerdings wird der E10 Kraftstoff noch immer von dem Bundesumweltminister Norbert Röttgen verteidigt, denn es werden laut seinen Ansagen zehn Prozent aus Pflanzen gewonnenes Ethanol beigemischt.

Experten gaben jetzt bekannt, dass durch den Biokraftstoff die Wassermenge im Motor deutlich ansteigt. Das Wasser kondensiert dann durch die verschiedenen Verbrennungsanlagen und gelangt nach einiger Zeit ins Öl. Dies wird dann schneller verdünnt und altert dementsprechend schneller. Je nach Land und der dort verfügbaren Qualität an dem Kraftstoff kann es daher passieren, dass der Verbraucher sein Öl häufiger wechseln muss, als ein Kraftfahrer, welcher noch normales Benzin tankt. Dies gab nun Thomas Brüner bekannt. Er ist Leiter der Mechanikentwicklung bei BMW und hat sich in der letzten Zeit ausführlich mit der Thematik beschäftigt. Experten raten daher den Autofahrern, häufig den Messstab für den Ölstand zu ziehen. Wenn er plötzlich einen höheren Stand anzeigt, anstatt einen niedrigeren, dann kann es ein sicheres Indiz dafür sein, dass Wasser in das Öl gelangt ist. Das gilt allerdings für alle Fahrzeuge, die in Deutschland für E10 zugelassen sind und nicht nur für die Kraftfahrzeuge, welche sich ohnehin nicht für den neuen Kraftstoff eignen.

Bundesumweltminister Röttgen sagte aber, dass die Einführung des neuen Kraftstoffes dazu führen soll, unabhängiger vom Öl zu sein.

Hinterlasse einen Kommentar

Neuste Artikel

Navigationsgeräte mit NAVTEQ Traffic

[caption id="attachment_8122" align="alignright" width="255"] (c) www.istockphoto.com/egdigital[/cap

Vorsicht beim Gebrauchtwagenkauf

Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat in einer Studie zehn verschiedene Vergleichsportale

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Mit gelungen Ergebnissen in der Pannenstatistik und einem TÜV-Report, der den ersten Platz verheiß

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Mit dem Alter erhalten Gebrauchtwagen eine individuelle Kennzeichnung, die sie als Oldtimer auszeich

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager bietet seinen Insassen zwar viel Platz, ist aber aufgrund seiner Mängelliste d