Meist haften Fahrzeughalter bei Schäden durch Schlaglöcher

Nimmt der eigene PKW schaden, wenn durch ein Schlagloch gefahren wurde, dann muss in der Regel der Fahrer selbst dafür aufkommen. Vor allem bei schlechter Witterungen erhöht sich das Maß an Eigenverantwortung. Das wurde nun auch von Christine Retting vom ADAC in Niedersachen erklärt.

Nach dem starken Winter müssen die vielen Autofahrer wohl wieder mit vielen Schlaglöchern in den Straßen rechnen, die jetzt durch das Abtauen des Schnees und des Eises sichtbar werden. Sehr wichtig ist hier, dass die Autofahrer die Fahrweise den Umständen entsprechend anpassen. Vonseiten des Straßenträgers reichen Schilder und einige Geschwindigkeitsbegrenzungen aus, um seiner Verkehrssicherheitspflicht nachzukommen. Kommen Kommune, das Land oder der Bund ihrer Kontrollpflicht nicht nach und es entstehen dadurch Schäden an Fahrzeugen, können sie eventuell haftbar gemacht werden. Die Beweislast liegt dabei beim Geschädigten. Um seine Schadensforderungen notfalls gerichtlich durchsetzen zu können, sollten mithilfe von Fotos, Zeugnisaussagen oder einem Werkstattgutachten die entstandenen Schäden dokumentiert werden. Nur dann ist man auf der sicheren Seite und bekommt auch einen Ausgleich.

Oftmals kann ein Schaden am Fahrzeug durch vorausschauendes und angemessenes Fahren vermieden werden und dann bleibt einem auch viel Ärger erspart. Meist werden die Schlaglöcher bei günstiger Witterung umgehend beseitigt, sodass ein uneingeschränktes Fahren auf den öffentlichen Verkehrswegen wieder möglich ist.

Hinterlasse einen Kommentar

Neuste Artikel

Navigationsgeräte mit NAVTEQ Traffic

[caption id="attachment_8122" align="alignright" width="255"] (c) www.istockphoto.com/egdigital[/cap

Vorsicht beim Gebrauchtwagenkauf

Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat in einer Studie zehn verschiedene Vergleichsportale

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Mit gelungen Ergebnissen in der Pannenstatistik und einem TÜV-Report, der den ersten Platz verheiß

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Mit dem Alter erhalten Gebrauchtwagen eine individuelle Kennzeichnung, die sie als Oldtimer auszeich

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager bietet seinen Insassen zwar viel Platz, ist aber aufgrund seiner Mängelliste d