Gravierende Mängel an Autos auf deutschen Straßen

Die Gesellschaft für technische Überwachung hat jetzt darauf hingewiesen, dass auf deutschen Straßen immer mehr Autos unterwegs sind, welche gravierende Mängel aufweisen und somit Unfälle verursachen könnten. 18,8 Prozent der Fahrzeuge erhielten bei der Hauptuntersuchung im Jahr 2010 keine Plakette, wegen großer Mängel, bis hin zur Verkehrsunsicherheit. Dies war der höchste Wert seit dem Jahr 1998.

3.6 Millionen Fahrzeuge wurden im vergangenen Jahr überprüft, und bei 51,7 Prozent der Autos wurden Mängel festgestellt, welche erst behoben werden mussten, damit die Plakette vergeben werden konnte. Am häufigsten traten Mängel in der Beleuchtung auf, welche aber in Werkstätten meist zu beheben waren. Bei älteren Fahrzeugen waren meist die Bremsen nicht mehr in Ordnung genauso wie die Bereifung oder die Achsen. Laut einer Studie können sich die Verbraucher die meisten Reparaturen nicht mehr leisten. In vielen Werkstätten sind die Ersatzteile sehr preisintensiv und auch die Arbeitsstunden, welche dann in Rechnung gestellt werden, sind gestiegen. Aus dem Grund werden nötige Reparaturen häufig gemieden. Dennoch gibt es eine gute Alternative, auf welche schon viele Verbraucher umgestiegen sind. Es können Ersatzteile günstig über das Netz bestellt werden. Allerdings macht dies nicht jede Werkstatt mit. Das sollte vorher abgesprochen werden.

Noch dazu wurde festgestellt, dass grundsätzlich die Autos auf den Straßen immer älter werden. Auch hier fehlt das entsprechen Kleingeld, um einen neuen Wagen kaufen zu können.

Hinterlasse einen Kommentar

Neuste Artikel

Navigationsgeräte mit NAVTEQ Traffic

[caption id="attachment_8122" align="alignright" width="255"] (c) www.istockphoto.com/egdigital[/cap

Vorsicht beim Gebrauchtwagenkauf

Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat in einer Studie zehn verschiedene Vergleichsportale

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Mit gelungen Ergebnissen in der Pannenstatistik und einem TÜV-Report, der den ersten Platz verheiß

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Mit dem Alter erhalten Gebrauchtwagen eine individuelle Kennzeichnung, die sie als Oldtimer auszeich

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager bietet seinen Insassen zwar viel Platz, ist aber aufgrund seiner Mängelliste d