Der Mazda 3 als Familiengebrauchtwagen

Der Gebrauchtwagen Mazda 3 befindet sich seit 2003 auf dem deutschen Markt. Im Vergleich zum Nachfolger, dem Mazda 323, gelangte der Wagen durch sein etwas anderes Design zu Bekanntheit. Heute ist er als Gebrauchtwagen bereits ab 4.000 Euro zu erhalten.

Der Mazda 3 befindet sich als 5-türiger Kompaktwagen sowie als 4-türiger mit Stufenheck im Handel. Das japanische Modell besticht in erster Linie durch seine Wendigkeit. Im ADAC-Test erhielt er überdurchschnittlich gute Werte und ist daher für seine Zuverlässigkeit bekannt. Im Jahre 2008 wurde der Mazda 3 zum Sieger des TÜV-Reports des Magazins „Auto-Bild“ gewählt. Obwohl der Gebrauchtwagen aufgrund seiner guten Pannenstatistik ein beliebtes Fahrzeug ist, weist er doch auch Mängel auf. Die Platzverhältnisse auf der Rückbank des Wagens entsprechen nicht den Erwartungen an das Auto. In den Modellen bis 2006 gibt es Probleme, die für Einbüßen in der Optik sowie der Fahrleistung sorgten. Der Mazda schwächte hier seine Gesamtbewertung durch eine qualitativ schlechte Verarbeitung des Lacks sowie defekte Scheinwerfer ab. Fehlerhafte Anlasser und Generatoren kommen hinzu. Das Motormanagement bei den Dieselmodellen weist zudem defekte Turbolader auf. Auch die Batterie kann bei Modellen vor und nach 2006 noch Probleme bereiten.

Die derzeitigen Preise für den Mazda 3 als Gebrauchtwagen liegen zwischen 7.000 und 12.000 Euro. Die Mindestgrenze liegt bei 4.000 Euro. Besonders oft gefahrene Modelle fallen darunter. Der Mazda 3 erreicht eine Leistung von 105 PS. Seine Höchstgeschwindigkeit beträgt 182 km/h. Bei einem Verbrauch von 7,6 Litern auf 100 km und einem Kofferraum von 413 Litern ist er als Familienauto besonders geeignet.

Hinterlasse einen Kommentar

Neuste Artikel

Navigationsgeräte mit NAVTEQ Traffic

[caption id="attachment_8122" align="alignright" width="255"] (c) www.istockphoto.com/egdigital[/cap

Vorsicht beim Gebrauchtwagenkauf

Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat in einer Studie zehn verschiedene Vergleichsportale

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Der Toyota Prius 2 besticht mit hervorragender Leistung und zweifelhafter Optik

Mit gelungen Ergebnissen in der Pannenstatistik und einem TÜV-Report, der den ersten Platz verheiß

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Das H-Kennzeichen für Gebrauchtwagen

Mit dem Alter erhalten Gebrauchtwagen eine individuelle Kennzeichnung, die sie als Oldtimer auszeich

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager und seine Probleme

Der Chrysler Voyager bietet seinen Insassen zwar viel Platz, ist aber aufgrund seiner Mängelliste d