Erlkönig

ErlkoenigDas Geheimnis, das die Autohersteller um den Erlkönig machen, ist riesig. Als Erlkönig werden die Modelle bezeichnet, die neu auf den Markt kommen sollen, aber noch nicht die Produktionsreife erreicht haben. An ihnen wird an allen Ecken und Enden entwickelt, geplant und verändert. Dabei geht es selbstverständlich den Herstellern darum, das Ganze in höchster Geheimhaltung durchzuführen. Ziel ist es natürlich, Innovationen und modernste Entwicklungen in den Erlkönig einfließen zu lassen. Dabei spielt auch der Faktor Zeit eine außerordentliche Rolle, denn man will das neue Modell vor der Konkurrenz auf den Markt bringen. Um der Spionage vorzubeugen, finden selbst die ausgiebigen Testfahrten mit dem Erlkönig unter besonderen Bedingungen statt. Neben den technischen Besonderheiten, die ein neues Auto auszeichnet, spielt auch die Optik eine ausgesprochen wichtige Rolle. Erlkönige werden daher auf den Testfahrten so sehr „verschleiert“, dass ihre Formen für Außenstehende kaum zu erkennen sind.