TDI

Der TDI-Motor ist eine Erfindung des Volkswagen-Konzerns und eine eingetragene Marke. Es handelt sich dabei um besonders leistungsfähige Dieselmotoren. Die Abkürzung TDI steht für Turbocharged Direct Injection oder auch für Turbocharged Diesel Injection. Verwendet wird bei der TDI-Technik ein Motor mit Direkteinspritzung und Turbolader. Eine gleichfalls eingetragene Marke ist die SDI-Technik. Sie unterscheidet sich dadurch vom TDI, dass sie ohne die Turboladung auskommt. Die Vorteile der Technik liegen auf der Hand. So wird durch TDI-Motoren die optimale Fahrleistung mit niedrigem Verbrauch vereint. Der Motor arbeitet sehr effizient, was sich positiv auf den Fahrkomfort auswirkt. Technisch betrachtet ist erwähnenswert, das bei TDI-Fahrzeugen auf die Vorkammer verzichtet wird. Der Dieselkraftstoff wird zur Verbrennung direkt in den Zylinder eingespritzt. Wenn auch die Verwendung des Begriffes TDI markenrechtlich geschützt ist, wird die Technik, die VW entwickelt hat, längst auch von anderen Autobauern verwendet.