Audi A4

audi a4 rotIm auf dem deutschen Markt sehr stark umkämpften Segment der Mittelklasse, hat der A4 die Nase vorn. Den im Dezember 2007 auf den Markt gekommene Wagen gibt es in zwei Karosserien: einmal als Limousine und einmal als Avant. Der Wagen besitzt eine äusserst präzise Lenkung, hat bequeme Sportsitze und seine ausgewogene Federung sorgt für ein sehr sicheres Kurvenverhalten. Schade, dass die Aufpreispolitik in Ingolstadt noch nicht abgeschafft wurde und schade auch, dass einem die Japaner vormachen, dass Garantien nicht unbedingt auf zwei Jahre beschränkt sein müssen – wenn denn das Produkt stimmt.

Modelldaten:

Hubraum PS Vmax Verbrauch CO2
A4 1.8 TFSI 1798 120 208 7,1 S 139
A4 1.8 TFSI 1798 160 225 7,1 S 169
A4 2.0 TFSI 1984 180 250 6,6 S 169
A4 2.0 TFSI 1984 211 250 6,6 S 154
A4 3.2 FSI 3197 265 250 8,2 S 154
A4 2.0 TDI 1968 120 205 5,1 D 194
A4 2.0 TDI 1968 136 215 4,8 D 134
A4 2.0 TDI e 1968 136 215 4,6 S 124
A4 2.0 TDI 1968 143 215 5,3 D 119
A4 2.0 TDI 1968 170 230 5,4 D 139
A4 2.7 TDI 2698 190 230 6,0 D 140
A4 1.8 TFSI quattro 1798 160 225 7,6 S 159
A4 2.0 TFSI quattro 1984 211 239 7,4 S 176
A4 3.2 FSI quattro 3197 265 250 9,1 S 173
A4 2.0 TDI quattro 1986 143 215 5,9 D 213
A4 2.0 TDI quattro 1986 170 228 5,9 D 155
A4 3.0 TDI quattro 2967 239 250 6,6 D 156

Ausstattungspakete:

Serienumfang Attraction:
6 Airbags, Audio/CD, elektronisches Sperrdifferential, höhen- und weitenverstellbare Lenksäule, Fensterheber, geteilt umlegbare Rücksitze, Zentralverriegelung, Nebelscheinwerfer, Klimaautomatik

Ambition:
Bordcomputer, 17 Zoll Leichtmetall-Räder, Sportfahrwerk, Sportsitze, Lederlenkrad

Ambiente:
16 Zoll Leichtmetall-Räder, Multifunktions-Lederlenkrad, Sitzheizung vorn, Parksensoren hinten, Tempomat