Citroen DS3

Citroen DS3 weissIm März 2010 neu auf den Markt bekommen, ist der Citroen DS3 der Mini-Gegner schlechthin. Klein, schnuckelig, wendig und trendig, so kämpft er um die Gunst der Mini- und Mito-Fahrer ebenso, wie die der Fiat Punto Evo, Opel Corsa, Renault Clio, Seat Ibiza und VW Polo-Fahrer. Je nach Lust und Geldbeutel kann man den Kleinwagen mit allerhand Zubehör bestellen und auch bei der Motorisierung hat man die Qual der Wahl.

Modelldaten:

Hubraum PS Vmax Verbrauch CO2
DS3 Vti 95 1397 95 184 5,8 S 134
DS3 Vti 120 1598 120 190 5,9 S 136
DS3 Vti 150 1598 156 214 6,7 S 155
DS3 HDi 90 1560 92 180 4,0 D 104
DS3 HDi 110 1560 112 190 4,5 D 118

Ausstattung des Citroen:

Serienumfang Chic:
6 Airbags, Audioanlage mit CD und MP3, Zentralverriegelung, Servolenkung, Tempomat, höhen- und weitenverstellbare Lenksäule, Fensterheber vorn, Bordcomputer, Lederlenkrad, Nebelscheinwerfer, geteilt umlegbare Rücksitze

SoChic:
Klimaanlage, 16 Zoll Leitmetallfelgen, Soundsystem, Sportsitze, Teillederpolster

SportChic:
Klimaautomatik, 17 Zoll Leitmetallfelgen, Soundsystem, Sportsitze, Teillederpolster

Intro-Design-Paket:
Klimaanlage, 16 Zoll Leichtmetallfelgen

Selection-Paket:
anklappbare und beheizbare Außenspiegel, Klimaautomatik, Licht- und Regensensor, hintere Parksensoren

Leder-Style-Paket:
Lederpolster, vordere Sitzheizung, Sportsitze