Lancia Phedra

lancia phedra rotDer Lancia Phedra ist ein Gemeinschaftsprodukt mit den Herstellern Peugeot, Fiat und Lancia, vergleichbar mit dem Sharan von VW, SEAT und Ford. Der Phedra von Lancia glänzt dabei in der Ausstattungsvariante Platino mit elekrtisch betätigten Türen samt einer Fernbedienung. Der italienische Großraum-Van hat 5 Euro NCAP-Sterne für den Insassenschutz erhalten und ist darüber hinaus auf das preiswerte Autgas umrüstbar. Der Radstand beträgt immense 2,82 m, dies ermöglicht ausreichend Platz für insgesamt acht Passagiere.

Modelldaten:

  Hubraum PS Vmax Verbrauch CO2
Phedra 2,0 Multijet 1997 136 190 7,1 D 188
Phedra 2,2 Multijet 2179 170 200 7,3 D 191

 

Ausstattung:

Serienumfang Argento:
5 Airbags, ABS, deaktivierbarer Beifahrerairbag, elektrisch einstellbare, anklappbare und beheizbare Außenspiegel, Nebelscheinwerfer, höhenverstellbarer Fahrersitz, Klimaanlage, Servolenkung, Trip Computer, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, elektrische Zusatzheizung, Audioanlage

Oro:
7 Airbags, ESP, Sonnenschutzverglasung, drehbare Vordersitze mit Lordosen-Unterstützung, Gepäckraumabdeckung, höhenverstellbare und weitenverstellbare Lenksäule, höhenverstellbarer Fahrersitz, Dämmerungs- und Regensensor, Tempomat, hintere Parksensoren,

Platino:
Xenon-Scheinwerfer mit automatischer Leuchtweitenregulierung, elektrisch verstellbare und beheizbare Vordersitze, Lederlenkrad, elektrische Türen mit Fernbedienung

Limited Edition:
Ledersitze, Armaturenbrett und Türverkleidungen auch aus Leder, 16 Zoll Leichtmetallfelgen, Xenon-Scheinwerfer mit automatischer Leuchtweitenregulierung, elektrisch verstellbare und beheizbare Vordersitze, elektrische Schiebetüren, Navigationssystem, Bluetooth-Freisprecheinrichtung, hintere Parksensoren, Multi-Zonen-Klimaanlage, drehbare Vordersitze