Mitsubishi Grandis

Mitsubishi Grandis silberDer Mitsubishi Grandis ist ein Großraum-Van, den es wahlweise als Sechs- oder Siebensitzer gibt. Bei der Siebensitzer-Variante kann man die letzten beiden Sitze in der dritten Reihe wahlweise komplett im Wagenboden verschwinden lassen, ohne sie mühevoll ausbauen zu müssen. Das ist ideal, wenn man mal schnell etwas mit dem Mitsubishi transportieren möchte.

Modelldaten:

  Hubraum PS Vmax Verbrauch CO2
Grandis 2.4 MIVEC 2378 165 200 9,4 S 224
Grandis 2.0 Di-D 1968 136 195 6,6 D 175

 

Ausstattung:

Serienumfang (Invite):
Anti-Blockier-System (ABS) mit elektronischer Bremskraftverteilung (EBD), Außenspiegel Fahrerseite, Beifahrer-Airbag deaktivierbar, Bremsassistent, Kopf-Airbags in der ersten und zweiten Sitzreihe, Kopfstützen in der zweiten und dritten Sitzreihe, höhenverstellbar, elektronische Stabilitätskontrolle, Traktionskontrolle abschaltbar, Seiten-Airbags vorn, Servolenkung mit neigungsverstellbarer Sicherheits-Lenksäule, Wegfahrsperre, elektronisch, Nebelscheinwerfer, Tempoautomatik, Außenspiegel elektrisch einstell-, beheiz- und anklappbar, Scheibenheber elektrisch, Zentralverriegelung inklusive Heckklappe, mit Fernbedienung, Klimaautomatik vorn, Dritte Sitzreihe komplett im Fahrzeugboden versenkbar, Einzelsitze dritte Sitzreihe, Fahrersitz höhenverstellbar

Intense (zusätzlich zu Invite):
Privacy Glass: Türscheiben hinten, Seitenscheiben hinten und Heckscheibe stark abgedunkelt, Rückfahrwarner: Parksensoren hinten mit akustischem Warnsignal, Leder-Lenkrad, Leder-Schaltknauf und Leder-Handbremsgriff, Klimaautomatik hinten,

Premium-Paket (nur für Intense 2.0 Di-D 6-Sitzer):
Leder-Ausstattung, Sitzheizung vorn, Vordersitze höhenverstellbar, Einstiegsleisten vorn, Auspuffendrohrblende, Glas-Hubdach vorn, elektrisches Glas-Schiebedach hinten, Xenon-Scheinwerfer mit automatischer Leuchtweitenregulierung und im Stoßfänger vorn integrierter Scheinwerfer-Reinigungsanlage