Porsche Cayman

porsche cayman schwarzWer mit einem Sportwagen unterwegs ist, sollte auf aufwändiges Gepäck verzichten, gerade mal 150 Liter vorne und 260 Liter hinten stehen den Besitzern des Porsche Cayman zur Verfügung. Der Cayman ist die dauerhaft geschlossene Variante des Porsche Boxsters und dennoch ein eigenständiges Modell im Hause Porsche. Und im geschlossenen Zustand erstaunlicherweise etliche Tausend Euro teurer als ein Boxster. Porsche eben.

Modelldaten:

  Hubraum PS Vmax Verbrauch CO2
Cayman 2893 265 265 9,4 SP 221
Cayman S 3436 320 277 9,8 SP 230

 

Ausstattung:

Serienumfang Cayman:
4 Airbags, elektronisches Gaspedal, sequentielle Kraftstoffeinspritzung, 17 Zoll Leichtmetallfelgen 205/55 ZR 17 vorne, 235/50 ZR 17 hinten, Klimaanlage, Servolenkung, Wegfahrsperre (Transpondersystem) mit Zentralverriegelung und Funkfernbedienung, Bordcomputer, Alarmanlage, Lenkrad längs- und höhenverstellbar, elektrisch verstell- und beheizbare Außenspiegel, elektrische Fensterheber, Fahrer- und Beifahrersitz mit elektrischer Lehnenverstellung sowie manueller Längs- und Höhenverstellung, Zentralverrieglung mit Funkfernbedienung inklusive Kofferraumentriegelung, Sitzbezug Alcantara/Kunstleder

Cayman S:
4 Airbags, elektronisches Gaspedal, Benzindirekteinspritzung, 18 Zoll Leichtmetallfelgen 235/40 ZR 18 vorn, 265/40 ZR 18 hinten, Servolenkung, Porsche Ceramic Composite Bremsanlage, Wegfahrsperre (Transpondersystem) mit Zentralverriegelung und Funkfernbedienung, Alarmanlage, Lenkrad längs- und höhenverstellbar, elektrisch verstell- und beheizbare Außenspiegel, elektrische Fensterheber, Klimaanlage, Fahrer- und Beifahrersitz mit elektrischer Lehnenverstellung sowie manueller Längs- und Höhenverstellung, Bordcomputer, Zentralverrieglung mit Funkfernbedienung inklusive Kofferraumentriegelung, Sitzbezug Alcantara/Kunstleder