Renault Espace

Renault Espace blauMit dem Renault Espace ging es los in Europa, er war die erste Großraumlimousine, wenn man von Ford Transit und dem VW-Bus mal absieht. Der Van kam ursprünglich aus dem Hause Matra, wurde 1984 serienreif auf den Markt gebracht und erlebte seither Auf und Abs. Mittlerweile ist die sechste Generation aus dem Hause Renault am Start. Insgesamt stehen fünf Motoren zur Wahl, um das Zwei-Tonnen-Gefährt in Fahrt zubringen. Erfreulicherweise erreicht der dCi 175 FAP-Motor mit 2 Litern Hubraum und 173 Diesel-PS als einziger die Euro 5-Abgasnorm.

Modelldaten:

  Hubraum PS Vmax Verbrauch CO2
2.0 16V 140 1998 136 185 9,4 S 223
TCe 170 1998 170 205 9,5 S 224
3.5 V6 240 3498 241 225 12,0 S 284
dCi 150 FAP 1995 150 194 7,1 D 188
dCi 175 FAP 1995 173 204 7,3 D 194

 

Ausstattung:

Serienumfang Dynamique:
6 Airbags, Klimaautomatik, Radio 4 x 30 W CD MP3, Stoff-/Leder-Polsterung mit roten Nähten, 17 Zoll-Leichtmetallfelgen, Keycard Handsfree, Tempopilot mit Geschwindigkeitsbegrenzer, Dachgalerie in Wagenfarbe und in der Mitte verchromt, Seitenscheiben hinten und Heckscheibe stark getönt, Nebelscheinwerfer

Initiale (zusätzlich zu Dynamique):
Polsterung aus perforiertem Leder in Beige oder Anthrazit, Navigationssystem Carminat 3 inklusive integriertem Radio 4 x 50 W 6-fach CDW MP3 mit Bluetooth®-Freisprecheinrichtung, Bi-Xenonscheinwerfer, Klimaautomatik vorne und hinten, Reifendruckkontrolle, Seiten- und Heckscheibe ungetönt, geschwindigkeitsabhängige Servolenkung, 6 Sonnenjalousien hinten, Einparkhilfe hinten, Vordersitze beheizbar, Licht- und Regensensor, Heckklappenfenster separat zu öffnen

Confort-Paket (nur für Dynamique):
Einparkhilfe hinten, Vordersitze beheizbar, Heckklappenfenster separat zu öffnen, Regensensor & „Licht an“-Automatik, Innenspiegel automatisch abblendend

Sitz-Paket 1:
1 Zusatzsitz in entsprechender Polsterung, Fußmatten bis Sitzreihe 3

Sitz-Paket 2:
2 Zusatzsitze in entsprechender Polsterung, Fußmatten bis Sitzreihe 3