Seat Altea

seat altea gelbBei dem Seat Altea handelt es sich nach hauseigener Definition um einen Kompaktvan, der übrigens auf derselben Basis wie die konzerneigenen Modelle VW Golf und VW Touran hergestellt werden. Der mit Design-Preisen überhäufte Altea wurde im Frühjahr 2004 als Serienmodell vorgestellt. Für Seat typisch ist auch hier beim Altea das Angebot an Motoren, die zur Wahl stehen, schier unermesslich.

Modelldaten:

  Hubraum PS Vmax Verbrauch CO2
1,4 1390 85 172 6,9 S 159
1,6 1595 102 184 7,6 S 180
1,4 TSI 1390 125 197 6,3 S 150
1,8 TSI 1800 160 213 7,0 S 163
2,0 T FSI 1984 211 233 7,6 SP 180
2,0 T FSI 1984 240 247 8,1 SP 190
2,0 T FSI 1984 265 250 8,1 SP 190
1,6 TDI CR 1598 105 188 3,8 D 99
1,9 TDI(S) 1896 105 186 4,5 D 119
2,0 TDI(S) 1968 140 205 5,7 D 154
2,0 TDI CR 1968 170 214 5,5 D 145

 

Ausstattung:

Serienumfang:
6 Airbags, Außenspiegel elektrisch einstellbar, elektronisches Stabilisierungsprogramm (ESP), Wegfahrsperre, elektronisch, Fensterheber vorn mit Komfortschaltung und Abschaltsicherung, elektrisch, hinten mechanisch, Heckscheiben-Wisch-Waschanlage mit Intervallschaltung, Zentralverriegelung inkl. Heckklappe mit Funkfernbedienung und Türschließsystem von innen, 1 Funkklappschlüssel

Reference (zusätzlich zur Serie) :
Audioanlage, Berganfahrassistent, Bordcomputer, Klimaanlage, Start-Stopp-Automatik

Style (zusätzlich zu Reference):
anklapp- und beheizbare Außenspiegel, Klimaautomatik, Lederlenkrad, 16 Zoll Leichtmetallfelgen, Nebelscheinwerfer, Tempomat

Sport (zusätzlich zu Style):
elektrische Fensterheber hinten, 17 Zoll Leichtmetallfelgen, Sportfahrwerk, Sportsitze