Subaru Impreza

subaru-imprezaBeim Subaru Impreza handelt es sich um einen Wagen aus der Kompaktklasse, der die Lücke zwischen Justy und Legacy erfolgreich ausfüllt. Die Version I startete 1992, seit 2007 gibt es die dritte Generation. Von Anfang an gab es bei Subaru immer sportliche Sonderversionen, wie etwas 1994 den Impreza GT Turbo. Viele Zubehörfirmen liefern ausreichend Material, um aus dem Impreza eine Rallye-Maschine zu machen.

Modelldaten:

  Hubraum PS Vmax Verbrauch CO2
1,5R 1498 107 175 7,5 S 176
2,0R 1994 150 193 8,4 S 199
2,0D 1998 150 205 5,8 D 152
2,5WRX STI 2457 300 250 10,3 SP 243

 

Ausstattung:

Serienumfang 1,5RActive F:
4 Airbags, Antiblockiersystem (4-Kanal-ABS) und Sicherheits-Bremspedal, dritte Kopfstütze hinten, elektronische Wegfahrsperre, Rundum-Aufprallschutz, Sperrdifferenzial, vorne und hinten, Audiosystem mit CD-Player, Außentemperaturanzeige, Bordcomputer, Drehzahlmesser, Fahrersitz, höhenverstellbar, Fensterheber, vorne und hinten elektrisch, Fernentriegelung für Tankklappe, Klimaautomatik, Laderaumabdeckung, ausziehbar, Lenkrad, höhenverstellbar und längsverstellbar, Rücksitzlehne asymmetrisch geteilt umklappbar (3:2), Außenspiegel, elektrisch einstellbar, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung

Active:
Getriebeuntersetzung “Dual-Range”, permanenter Allradantrieb AWD

Comfort:
Berg-Anfahrhilfe, Fahrdynamikregelung, elektronisch, Geschwindigkeitsregelanlage, Audiosystem mit 6-fach CD-Wechsler und Lenkradbedienung, Lederausstattung partiell (Handbremshebel, Lederschaltknauf, Lederlenkrad), Multifunktions-Lenkrad mit Audio-Fernbedienung, Sitze vorne elektrisch beheizbar, Außenspiegel, elektrisch anklappbar, Außenspiegel, elektrisch beheizbar, Nebelscheinwerfer, Scheibenwischer-Enteiser