Suzuki Grand Vitara

suzuki grand vitaraAuch beim Suzuki Grand Vitara wird das schon vom Suzuki Swift bekannte und bewährte Modell-Prinzip fortgesetzt. So gibt es neben der 3-türigen Version auch einen 5-Türer und letzteren noch in einer Comfort+ genannten großen Version. Alle Suzuki Modelle verfügen serienmäßig über einen permanenten Allradantrieb mit Mittendifferential. Der Geländewagen hatte schon 1988 sein Debüt und wird derzeit in der zweiten Generation angeboten.

Modelldaten:

  Hubraum PS Vmax Verbrauch CO2
1,6 (3-Türer) 1586 106 160 8,2 S 195
2,4 (3-Türer) 2393 166 180 8,8 S 205
2,4 Automatik (3-Türer) 2393 166 170 9,4 S 219
1,9 DDiS 1870 129 170 7,0 D 183

 

Ausstattung:

Serienumfang Club:
6 Airbags, Klimaautomatik, Servolenkung, Fensterheber vorn elektrisch, Fahrersitz höhenverstellbar, Rücksitzlehne im Verhältnis 50:50 separat umklappbar, Rücksitzlehne neigungsverstellbar, Kopfstützen vorn und hinten je Sitzplatz höhenverstellbar, Lenkrad höhenverstellbar, Drehzahlmesser, Audio und Navigation, CD-Radio MP3-fähig mit Lenkradbedienung, 4 Lautsprecher, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, Außenspiegel elektrisch verstellbar, Scheiben rundum getönt, Dachreling schwarz, 16 Zoll-Stahlfelgen, ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung, ESP, Allradantrieb permanent, Mittendifferenzial

2,4 Club:
Sitzheizung vorn, Geländeuntersetzung, Scheibenbremsen hinten, Außenspiegel beheizbar

2,4 Comfort:
Keyless Start (schlüsselloses Einsteigen und Starten), Nebelscheinwerfer, 17 Zoll-Alufelgen