Suzuki Jimny

suzuki jimny rotBei dem Suzuki Jimny handelt es sich um ein Offroad-Fahrzeug, welches es sogar in einer speziellen Version Jäger – Pardon neudeutsch Ranger gibt. Der erhält neben einer grüne Metallic-Lackierung auch Flankenschutz und Stoßfänger in Wagenfarbe und ein Trenngitter, auf dass das Wild beim Abtransport nicht nach vorne springen kann, oder war es der Hund?

Modelldaten des Suzuki:

  Hubraum PS Vmax Verbrauch CO2
1,3 1328 86 140 7,2 S 171
1,3 Automatik 1328 86 135 7,6 S 181

 

Ausstattung:

Serienumfang Club:
2 Airbags, Servolenkung, Fensterheber vorn elektrisch, Rücksitzlehne im Verhältnis 50 : 50 separat umklappbar, Kopfstützen vorn und hinten je Sitzplatz höhenverstellbar, Kopfstützen vorn und hinten je Sitzplatz verstellbar , Seitenfächer vorn und hinten, Mittelkonsole mit Ablagefach, Sonnenblenden vorn mit Schminkspiegel, Tankdeckel von innen entriegelbar, Lichtwarnsummer, Tankdeckel von innen entriegelbar, Anzeige Allradantrieb, Drehzahlmesser, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, Außenspiegel elektrisch verstellbar, Halogenhauptscheinwerfer, Scheiben rundum getönt, Dachreling schwarz, 15 Zoll-Stahlfelgen, ABS, Allradantrieb zuschaltbar, Geländeuntersetzung, Halogenhauptscheinwerfer, Scheiben rundum getönt, Heckscheibenintervallwischer mit Waschanlage, Heckscheibenheizung, Außenspiegel, Stoßfänger und Flankenschutz in Wagenfarbe, Dachreling schwarz, Reserveradblende mit Suzuki Schriftzug silberfarben, Seitenaufprallschutz, Dreipunkt Sicherheitsgurte vorn höhenverstellbar, Gurtstraffer vorn

Comfort (zusätzlich zu Club):
Klimaanlage, CD-Radio, Zwei Lautsprecher, Außenspiegel beheizbar

Sonderausstattung Ranger:
Trenngitter zum Laderaum, Laderaumauskleidung flexibel und strapazierfähig, Gummimatten vorn, MAG-LITE®* Taschenlampe (2 D-Cell), Anhängerkupplung mit Elektro-Satz abnehmbar, Außendekor „Ranger“, Metallic-Lackierung