Gebrauchte Autos in Lübeck

Lübeck-gebrauchtwagenGebrauchtwagen Lübeck
Die Stadt Lübeck, auch bekannt als „Tor zum Norden“ oder „Stadt der Sieben Türme“, ist nach Kiel die zweitgrößte Stadt in Schleswig-Holstein. Bekannt ist Lübeck im wesentlichen wegen seiner mittelalterlichen Altstadt, die es bis zum UNESCO-Welterbe gebracht hat. Durch den Westen Lübecks führt die A1, die Bundesautobahn Hamburg-Fehmarn, die auch als „Vogelfluglinie“ bezeichnet wird. Im Süden Lübecks ist die Stadt seit 2001 an die Ostseeautobahn A20 angeschlossen. Im Januar des Jahres 2010 waren in Lübeck gut 93.000 Fahrzeuge zugelassen.

Gebrauchtwagen in Lübeck

Vergleicht man Lübeck mit anderen Städten, die ähnlich groß oder sogar noch größer sind, findet man an angenehmes Netz an Gebrauchtwagenhändlern vor. Dabei handelt es sich zumeist um kleine und freie Händler, die sich auf den Ankauf und Verkauf von Gebrauchten spezialisiert haben.

Werkstätten in Lübeck
Ein ähnliches Bild ergibt sich, wenn man sich die Dichte an Kfz-Werkstätten ansieht. Man findet in Lübeck eine überschaubare, aber doch recht vielfältige Auswahl an Werkstätten. In der Regel sind es freie Werkstätten, die oft ausgezeichnete Arbeit abliefern.

Autohändler in Lübeck
Auch das Angebot an Autohäusern zeigt sich in Lübeck von seiner vielfältigen Seite. Vertragshändler für Volvo oder Ford finden sich ebenso wie viele kleine Händler. In vielen Fällen werden auch gebrauchte Fahrzeuge angeboten.